Elke Gulden Logo

Aktuelles

Yakari reitet mit uns durch die neue "Musik in der Kita"-Ausgabe

Testen Sie „Musik in der Kita“!

Das neue Kita-Jahr hat begonnen und mit ihm haben viele kleine Wirbelwinde den Weg in Ihre Einrichtung gefunden. Begeistern Sie sowohl die Neuankömmlinge als auch die alten Hasen mit musikalischen Ideen – singen Sie zum Titelsong der beliebten TV-Serie „Yakari“, begrüßen Sie den Herbst mit Drachen, holen Sie die Hexen zu Halloween in die Kita oder bereiten Sie sich mit einem Laternenlied auf das St. Martinsfest vor.

Mit diesen Inhalten können Sie die Kleinen schon morgen begeistern:

Mut und Kraft sammeln mit Yakari Ein eigenes Totem finden Elke Gulden und Bettina Scheer
Den kleinen Indianerjungen „Yakari“ und seinen Freund, das Pferd „Kleiner Donner“ kennt jedes Kind. Nutzen Sie diese Begeisterung und musizieren Sie zum Titelsong der TV-Serie, basteln Sie ein Totem und sprechen Sie über positive Charaktereigenschaften.

Auf zu fernen Inseln Tanzen und musizieren wie die Piraten – Claire Reich
Rollenspiele, Klangimprovisationen, Bewegungsideen – das Thema Piraten eignet sich hervorragend zum ganzheitlichen Musizieren. Das neue Lied „So sind Piraten“ können die Kinder außerdem gut mit Boomwhackers begleiten.

Entspannt durch den Herbst Klangfantasiereise und Sinnesübungen zum Thema Wind – Tanja Draxler-Zenz
Der Herbst ist da und mit ihm kommt der Wind. Erforschen Sie gemeinsam mit den Kindern Windklänge und singen Sie das Lied „Sausewind“. Mit einer Klangfantasiereise steigen die Kinder auf einer Wolke in den Himmel empor und entspannen sich nachhaltig.

Leichter Deutsch lernen mit Musik Ein Lied und ein Fingerspiel für die Jahreszeiten – Wolfgang Hering
Gibt es auch in Ihrer Einrichtung Kinder, bei denen Deutsch die Zweit- oder Drittsprache ist? Mit dem umgedichteten Volkslied „Und wer im Januar geboren ist“ erarbeiten Sie gemeinsam das Themenfeld Geburtstag. Mit eindeutigen Bewegungen zum Lied festigt sich der Text zusätzlich.

Mit dem großen Trecker fahren Spielerisch Stimme und Mundmotorik trainieren – Kati Breuer Ein großer Spaß für die gesamte Kita-Gruppe: Tuckern Sie wie die Trecker durch die Kita und trainieren Sie nebenbei die Mundmotorik. Mit einer Signalwortgeschichte für Groß und Klein fördern Sie außerdem die Konzentrationsfähigkeit.

St. Martin: helfen und Teilen lernen Ein Lied mit Lichtern und Instrumenten begleiten – Elke Gulden und Bettina Scheer
Endlich ist es wieder Zeit, mit selbstgebastelten Laternen durch die Dunkelheit zu ziehen: Der Laternenumzug ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Das neue Lied „Mein Li-La-Li-Laternenlicht“ fängt die feierliche Stimmung ein und stellt einen Bezug zu St. Martin her.

Weit weg in Transsilvanien Ein Mitmachlied über ein starkes Mädchen – Christof Balling
In diesem Hexenhaus wohnt eine ganz besondere Hexe: Sie hat ganz schiefe Zähne, eine wilde Mähne und lange Ohren. Doch sieht sie sich selbst genauso? Ein aktivierendes Mitmachlied, das mit unterschiedlichen Perspektiven spielt.

Trommelkinder und Rasselzwerge Eine musikalische Mitmachgeschichte zum Erntedankfest – Susanne Steffe
Ein Fest für die Erde, die alles gibt: In der Klanggeschichte von Susanne Steffe trommeln und rasseln die Kinder zum Erntedankfest – und zwar so laut, dass sie sogar den Trollpatsch verscheuchen. Eine Aufnahme der Geschichte ist auf der CD zum Heft zu hören.

B-B-Bären-Boogie: tanzen wie die Bären Ein lustiger Bodypercussion-Actionsong – Janice Höber-Filz, Richard Filz
Ein einfacher Mitmach-Song für die Kita: Stampfen, klatschen und patschen Sie gemeinsam zum „B-B-Bären-Boogie“ und trainieren Sie so spielerisch mit den Kindern das Gefühl für Rhythmus und Metrum. Die doppelte Notation des Songs erleichtert das Mitmachen auch dann, wenn Sie keine Noten lesen können.

Das Spiel mit dem Wind Kunterbunte Drachen-Basteleien und ein Bewegungslied – Karin Scholz
Luftig leichte Drachencollagen und eine Suche nach Fantasiewesen im Himmel – gehen Sie gemeinsam mit den Kindern auf eine Entdeckungsreise durch das herbstliche Wetter. Das flotte Lied „Mein Drachen“ lädt anschließend zum Bewegen und Tanzen ein.

Zuhause oder zu Hause? Max Giesingers Pophit im Bewegungsraum – Elke Gulden und Bettina Scheer
Gerade in Zeiten globaler Migration ist der Begriff Zuhause nicht immer einfach zu definieren. Was gehört zu einem Zuhause? Ist es ein bestimmter Ort? Oder liegt es vielleicht an den Menschen, die mir wichtig sind? Der Song von Max Giesinger lädt zu einem Gespräch ein.

Verkehrte Welt auf dem Bauernhof Ein Lied und eine Klanggeschichte für Krippe und Kita – Tanja Draxler-Zenz und Kati Breuer
Mutter Ziege auf der Liege und die Hühner sonnen sich am Pool – verkehrte Welt auf dem Bauernhof! Das neue Lied der la-le-luna-Familienband macht Kindern viel Spaß. Wie Sie dazu musizieren und das Stück sogar zu einer kleinen Aufführung bringen können, erfahren Sie im Artikel.

Schauriger Hexenzauber Spannende Entdeckungsreise in die Klangwelt eines klassischen Werks – Petra Mengeringhausen
Der Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky eignet sich durch seine musikalische Darstellungskraft hervorragend für Kinder. Im Abschnitt „Die Hütte der Baba Jaga“ ist der Flug einer Hexe beschrieben. Er passt somit perfekt in die dunkle Herbstzeit und lässt sich mit Bewegungen, Klangimprovisationen und kurzen Sprechversen kreativ begleiten.

Testen Sie „Musik in der Kita“!

Sie können jetzt einmalig  für nur 3,50 € (zzgl. 3,50 Versandkosten) ein Prüfpaket bestellen! Sie erhalten dann die aktuelle Ausgabe inkl. CD zugeschickt.